Sep 26, 2010

Der Sterngriff – Sicherung und Befestigung des Motortunnels

Listige Langfinger bedienten sich eines Tages ungefragt an meiner Schwalbe.
Wo sich einst ein Sterngriff befand, war jetzt nur noch eine etwas rostige Stahlschraube zu sehen. Nicht weiter schlimm dachte ich mir, bis sich letztens beim Fahren der Motortunnel lockerte und mit der Fußbremse ein Tête-à-tête veranstaltete.
.………………………………………………………………………………………………………………………….

In Opa’s silbernen Kadett-Kofferraum wollte ich wegen Bremsversagens garantiert nicht landen.
Grund also, sich einen neuen Sterngriff zu besorgen und das ganze wieder fest zu schrauben.

In den folgenden Schritten zeige ich Euch, wie schnell & einfach Ihr den Sterngriff befestigt.
Bestellt Euch beim Ersatzteile-Lieferer Eures Vertrauens einfach eine neue Sterngriffdrehmutter
aus Kunststoff mit Innengewinde
.

Der Durchmesser hat bei mir gleich gepasst. Die Gummiabdichtung braucht man,
damit der Sterngriff nicht direkt aufliegt. Schließlich soll der Lack noch eine Weile halten.

………………………………………………………………………………………………………………………….

Ansicht und Position des Sterngriffs:

Sterngriff

………………………………………………………………………………………………………………………….

Ansicht der Ersatzteile:

Für meine Schwalbe habe ich die Sterngriffdrehmutter KR / SR für 1,20 EUR bestellt.
Der Durchmesser der Mutter beträgt 6mm, das Gewinde heißt M6 und ist hier inklusive.
Die Gummidichtung gibt es schon für 0,08 EUR. Wirklich ein Schnäppchen!

………………………………………………………………………………………………………………………….

Ansicht Motortunnel von oben:



Legt die Gummidichtung einfach über die Stahlschraube und dreht dann den
Sterngriff gut fest. Schon ist alles sicher und der Motortunnel sitzt wieder 1a!

………………………………………………………………………………………………………………………….

Schraubensicherung gegen Diebstahl // Experten-Tipp von Suhnes Kradshop:

Die “Sterngriffdrehmutter” kann man vor Diebstahl schützen, in dem man eine klebende
Schraubensicherung (gibt es in einer kleinen Kunststoffflasche) aufträgt. Einfach einen
kleinen Tropfen auf das Gewinde geben und wie üblich per Hand hineindrehen. Bitte nur
mittelfeste Schraubensicherung benutzen. Das Abdrehen wird dann sehr erschwert,
für das Lösen kann / muss dann eine Zange benutzt werden.

………………………………………………………………………………………………………………………….

Weitere Tipps:
* Sterngriffe gibt es auch aus Edelstahl und Aluminum
* weitere stylische Griffe: Kugelknöpfe und Kreuzgriffe
* der Durchmesser für die Schraube ist zu beachten
* eine einfache Mutter tut es zu Beginn auch


[Kommentar schreiben » einfach oben auf den Link "Kommentare" klicken]

Schraubensicherung gegen Diebstahl
Experten-Tipp von Suhnes Kradshop
Die “Sterngriffdrehmutter” kann man vor Diebstahl schützen, in dem man eine klebende Schraubensicherung (gibt es in einer kleinen Kunststoffflasche) aufträgt.
Einfach einen kleinen Tropfen auf das Gewinde geben und wie üblich per Hand hineindrehen. Bitte nur mittelfeste Schraubensicherung benutzen. Das Abdrehen
wird dann sehr erschwert, für das Lösen kann / muss dann eine Zange benutzt werden.

4 Kommentare

  • Klar, muss man im Falle einer Panne auch mal die Haube abheben. Aber wenn man sowiso kein Werkzeug dabei hat kann man sich das eigentlich auch sparen oder?
    Ohne Werkzeug keine Reparatur, ohne Arme keine Kekse…..

    Wenn man aber Werkzeug dabei hat sollte es kein Problem sein auch den passenden Schlüssel für die Mutter dabei zu haben welche die Haube hält.

    WICHTIG: Bitte nur mittelfeste Schraubensicherung nehmen da sich hochfeste erst nach erwärmung von 300°C lösen lässt…….

    Gruß Varajan

  • aber den Tipp mit der Schraubensicherung finde ich bedenklich..
    Grad bei einer Panne muss man vielleicht ja doch mal schnell an den Vergaser oder so…

    +1

  • Hey,

    aber den Tipp mit der Schraubensicherung finde ich bedenklich..
    Grad bei einer Panne muss man vielleicht ja doch mal schnell an den Vergaser oder so…

  • Hervorragend erklärtes DIY! So kannst du alle anfallenden Reparaturen beschreiben :c)

Kommentar schreiben


+ 7 = zwölf